Meditation: Die Quelle beständiger Freude

 

Hamburg

 

 

Mittwoch, 5. Juni 2019, 19:00 Uhr

 

 

 

Logenhaus, Mozartsäle, Moorweidenstraße 36

 

Einführungsvortrag und Geleitete Meditation zum Kennenlernen - für Meditations-Interessierte, Anfänger und neue Mitglieder

Lernen Sie die Kriya-Yoga-Lehre von Paramahansa Yogananda kennen!

Wir alle wünschen uns immerwährende Freude und Zufriedenheit. Aber wie können wir dieses hohe Ziel erreichen?

In diesem Vortrag lernen wir die wichtigsten Grundsätze wissenschaftlicher Yoga-Meditation kennen, die es uns ermöglichen, selbst eine tiefgreifende Erfüllung im Leben zu erfahren. 

 

 

Dieser Vortrag ist eine gute Gelegenheit, interessierte Freunde und Bekannte nach Hamburg einzuladen und mehr über den Weg der Kriya-Yoga-Meditation zu erfahren.

Paramahansa Yogananda während einer seiner ersten Vorträge im Westen im Jahre 1925 im Philharmonic Auditorium in Los Angeles. Sein bekanntestes Werk "Autobiographie eines Yogi" wurde bereits in über 50 Sprachen übersetzt.

Im Anschluss an Vortrag und Meditation laden wir Sie herzlich ein, den Mönchen persönlich Fragen zu stellen und sich mit ihnen und den Mitgliedern der Meditationsgruppe Hamburg auszutauschen. 

 

 

Weitere Informationen:

Für alle Fragen und weitere Informationen reicht eine kurze Nachricht an hamburg.srf@gmail.com und es wird Ihnen gerne weiter geholfen.

 

Oder telefonisch unter:  0176 - 48306862

Freunde einladen...

Veranstaltungsort:

Logenhaus, Mozartsäle

Moorweidenstraße 36

20146 Hamburg